Was haben Superman, Rocky und Charlie Brown mit Stimme, souveräner Führung und Präsentation zu tun?

Interaktiver Vortrag für Ihre Mitarbeiter

Mit souveräner Stimme überzeugen und kompetent wirken

Haben Sie schon mal einen Vortrag gehört, bei dem Sie fast eingeschlafen wären? Oder einen, bei dem Sie am liebsten den Raum verlassen hätten, weil der Redner zu nervös und hektisch gesprochen hat?

Und wussten Sie, dass wir innerhalb weniger Sekunden entscheiden, ob wir jemanden sympathisch finden oder nicht? Und was bedeutet das für ein Verkaufsgespräch mit einem Kunden? Das Gespräch mit Kollegen? Und für die Präsentation des eigenen Unternehmens?

Dabei kann jeder Vorträge halten, Kundengespräche führen und Teamsitzungen leiten, die Interesse wecken, Unterhaltung und gleichzeitig neue Informationen bieten – ohne ein geborener Redner zu sein.

Stimmste?! geht dem Phänomen Stimme im Businessalltag auf die Spur: Was haben Körper, Atmung, innere Haltung und die Stimme miteinander zu tun? Wie und an welcher Stelle kann ich Einfluss nehmen, um ein spannender und begeisternder Redner und Gesprächspartner zu werden? Was haben Superman, ein König oder der legendäre Rocky mit der Sache zu tun?

Wieso das alles wichtig ist: Sie wirken auf jeden Fall auf Ihre Gesprächspartner oder Zuhörer und wenn Sie das nicht bewusst tun, dann wirken Sie aus Versehen. Ein Bewusstsein für Ihr wichtigstes Instrument – die Stimme – und die verschiedenen Einflussfaktoren sind entscheidend, um souverän aufzutreten und dafür zu sorgen, dass Ihre Worte auch wirklich beim Zuhörer ankommen.

Was erwartet Sie: Wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen werden einfach erklärt und in praktische Tipps und Tricks verwandelt. Neben Informationen rund um das Thema Stimme und Präsentation geht auch jeder Hörer mit anwendbaren Übungen nach Hause.
Die praktischen Übungen – um die Aussprache zu verbessern, mit Lampenfieber umzugehen, in die richtige Stimmung zu kommen, die Atmung zu kontrollieren und die Haltung zu optimieren – werden so ausgewählt, dass sie leicht und ohne hohen zeitlichen Aufwand direkt in den Alltag integriert werden können. Übungen zur

Stimme und Wirkung bedeuten nicht zwangsweise einen großen zeitlichen Invest. Vielmehr geht es um das Schaffen von Bewusstsein und neuen Gewohnheiten.

Interesse? Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir freuen uns auf Sie!

Gerne stimmen wir den Vortrag natürlich auch auf die speziellen Themen Ihrer Mitarbeiter ab – Sprechen Sie uns an!

Sie möchten alle Informationen auf einen Blick?? Gerne! Hier können Sie sich das PDF downloaden.

Vortrag Stimme Präsentation  Sprechen

Nächster öffentlicher Vortrag:

…in Planung…

 

 

Was unsere Kunden sagen:

  • ...fachlich kompetent, interaktiv und kurzweilig präsentiert. Die teilnehmenden Unternehmer der Abendveranstaltung ließen sich von den beiden Referentinnen auch nach einem "langen Arbeitstag" gerne zur aktiven Teilnahme an den Sprechübungen motivieren. Insbesondere die gemeinsame Präsentation durch die beiden Referentinnen - bereichert durch die sehr unterschiedlichen Ausbildungs- und Qualifikationshintergründe - machten bei dieser Fachveranstaltung einen besonderen Reiz aus.
    Wirtschaftsförderung Kreis Düren
    Wirtschaftsförderung Kreis Düren Wirtschaftsförderung Kreis Düren
  • Der 2-stündige Einblick in das Stimmtraining für unsere Führungskräfte war sehr motivierend, informativ und zugleich unterhaltsam. Der kompetente und launige Auftritt von Astrid und Ina Hagenau ist in guter Erinnerung geblieben, und ein paar der guten Tipps und Übungen finden bei uns immer mal wieder ihre Anwendung!

    Bundesagentur für Arbeit
    Bundesagentur für Arbeit
  • "Ich fand den Vortrag super und werde das auch als Tipp in meine Firma und an Bekannte weitergeben. Ich hatte in meiner Vergangenheit schon das ein oder andere Seminar und habe Vorträge gehört, aber dieser war so vielschichtig und interaktiv. Klasse!“ Ulrike, Project Manager
    Ulrike Teilnehmerin Vortrag
  • "Die beiden Jungunternehmerinnen brachten in ihrem Vortrag den Teilnehmern auf sehr erfrischende, einprägsame Art Wissen rund um die Stimme bei und lieferten als Sahnehäubchen noch pfiffige, alltagstaugliche Übungstipps dazu. Katzen, Korken, Sofas, Schokolade und der Heimathafen werden zukünftig die Schlüsselworte sein, die mich zum Lächeln und die richtige "Stimm-ung" bringen."

    Teilnehmerin Vortrag

Start typing and press Enter to search